HCI Schiffsfonds und MPC Lebensversicherungsfonds

04.03.2015 – Mehr als 27.000 € Schadenersatz muss die Sparkasse Kraichgau einer Kundin bezahlen, die sie in den Jahren 2006 und 2007 im Zusammenhang mit zwei Vermögensanlagen beraten hat. Wie das Landgericht Karlsruhe in seiner Entscheidung vom 20. Februar 2015 (4 O 468/13 – nicht

weiterlesen

IVG Euroselect 14: erneuter Prozesserfolg der Kanzlei Nittel

02.03.2015 – Rund 9.000 Anleger haben sich an dem Fonds IVG Euroselect 14 „The Gherkin“ beteiligt. Dass es sich dabei um eine riskante Beteiligung handelt, bei der sie auch weite Teile des investierten Kapitals verlieren können, war den allermeisten Anlegern nicht bewusst. Weil ihr Kundenberater

weiterlesen

Tod dem Bausparvertrag – Kündigungswelle überrascht treue Kunden

Vielen Verbrauchern wurde bis in die jüngste Zeit der Bausparvertrag als klassisches Anlageinstrument empfohlen, vor allem auch dann, wenn sie noch nicht gebaut oder noch keine Eigentumswohnung erworben hatten. Selbst für Kinder sollte sich ein solcher Vertrag gut eignen. Nunmehr schwappt eine Kündigungswelle über die

weiterlesen

Kanzlei Nittel setzt Schadenersatz für Fondsanleger des IVG Euroselect Vierzehn durch

24.11.2014 – Rund 9.000 Anleger haben sich an dem Krisenfonds IVG Euroselect 14 beteiligt und zu diesem Zweck mit einer Treuhänderin einen Vertrag geschlossen. Da diese Treuhandgesellschaft, die Wert-Konzept Immobilienfonds Verwaltungsgesellschaft mbH (heute PFM GmbH) zum Konzern des Emissionshauses IVG gehörte, bestand das Risiko, dass

weiterlesen

Zweite Lorenz Immobilienfonds GmbH & Co. KG

Erneuter Prozesserfolg für Mandant von Nittel Berlin, 21.11.2014 – Mit Urteil vom 18.11.2014 (noch nicht rechtskräftig) hat die Fondsgesellschaft erneut eine Prozessniederlage erlitten. Das Amtsgericht Sömmerda wies die Klage auf Zahlung der Sparraten gegen den von unserem Rechtsanwalt vertretenen Anleger ab. Verklagt war ein Anleger,

weiterlesen
Nordcapital Hanse Twin Feeder in Schwierigkeiten: Fachanwälte setzen Schadenersatz für Anleger durch

Nordcapital Hanse Twin Feeder in Schwierigkeiten: Fachanwälte setzen Schadenersatz für Anleger durch

16. November 2012 – Der im Jahr 2008 platzierte Dachfonds Nordcapital Hanse Twin Feeder (Hanse Twin Feeder Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG) steckt in Schwierigkeiten. Der aus zwei Containerschiffen (MS „Hanse Confidence“ und MS „Hanse Courage“) bestehende Twinfonds erwartet für das Jahr 2012 ein deutlich

weiterlesen
Nordcapital Schiffsportfolio 4 in Schwierigkeiten: Kapitalverlust wahrscheinlich

Nordcapital Schiffsportfolio 4 in Schwierigkeiten: Kapitalverlust wahrscheinlich

29. November 2012 – Völlig unzureichende Aufklärung über Risiken Aus Gesprächen mit zahlreichen Anlegern wissen wir, dass diese über die Risiken, die sich in der gegenwärtigen Krise des Fonds verwirklicht haben, von ihren Beratern vor der Zeichnung des Fonds nicht informiert wurden. Geschlossene Fonds sind,

weiterlesen

CFB Fonds 165 – OLG Hamm spricht Anleger Schadenersatz zu

Neckargemünd, den 10. Oktober 2014 – Zur wirtschaftlichen Rückabwicklung einer Beteiligung am CFB Fonds 165 ABANTUM Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. Objekt Euro Alsace Paris KG hat das OLG Hamm (31 U 179/13 – nicht rechtskräftig) die Commerzbank AG verurteilt. Der klagende Anleger hatte sich im

weiterlesen
Anleger des CFB 168 Twins 2 vor Landgericht FFM erfolgreich

Anleger des CFB 168 Twins 2 vor Landgericht FFM erfolgreich

Nittel | Kanzlei erstreitet Schadenersatz 11. September 2014 – rund 21.500 € Schadenersatz muss die Commerzbank AG einem von der Kanzlei Nittel  vertretenen Anleger zahlen. Dies hat das Landgericht Frankfurt mit Urteil vom 04. September 2014 entschieden (nicht rechtskräftig). Ein Kundenberater der ehemaligen Dresdner Bank

weiterlesen
Anleger des MPC Fonds CPO Nordamerikaschiffe 2 vor Landgericht Nürnberg-Fürth erfolgreich

Anleger des MPC Fonds CPO Nordamerikaschiffe 2 vor Landgericht Nürnberg-Fürth erfolgreich

15. September 2014 – Schadenersatz in Höhe von rund 55.000 € muss die UniCredit Bank AG einem von der Kanzlei Nittel  vertretenen Anleger zahlen. Dies hat das Landgericht Nürnberg-Fürth mit Urteil vom 25. August 2014 entschieden (nicht rechtskräftig). Ein Kundenberater der ehemaligen HypoVereinsbank AG hatte

weiterlesen
Seite 6 von 61« Erste...45678...203040...Letzte »

Ihre Anlegerkanzlei

Diese Seite bookmarken bei:

Google Yahoo Digg Folkd Reddit Webnews

Archiv