HCI Shipping Select 25: Vergleichsangebote von Volks- und Raiffeisenbanken unzureichend

HCI Shipping Select 25: Vergleichsangebote von Volks- und Raiffeisenbanken unzureichend

Fachanwälte setzen Schadenersatz durch Nachdem die Anleger mit Rundschreiben vom 8. März 2012 zur Abstimmung über ein „Sanierungs“-Konzept aufgefordert wurden, stellen wir fest, dass einige der den Fonds vertreibenden Volksbanken und Volks- und Raiffeisenbanken ihren Kunden Vergleiche anbieten, die sich um 30-40% der Einlagesumme bewegen.

weiterlesen

Lloyd Fonds LF 35 MT „Colonian Sun“ – Schadenersatz für Anleger

Ein weiterer Schiffsfonds steht vor dem Aus: Der im Jahr 2003 aufgelegte Lloyd Fonds LF 35 MT „Colonian Sun“ steht nach einem Bericht des fondstelegramm vor dem Ende. Die Ausschüttungen aus dem Charterpool lassen einen alle Kosten deckenden Betrieb des Schiffes derzeit nicht zu. Angesichts

weiterlesen
Rechtsschutzversicherung zur Kostenübernahme bei Rechtsstreit wegen Fondsbeteiligung verurteilt

Rechtsschutzversicherung zur Kostenübernahme bei Rechtsstreit wegen Fondsbeteiligung verurteilt

Das Landgericht München I hat entschieden, dass eine Beteiligung an drei verschiedenen Fonds als private Vermögensverwaltung anzusehen ist, die laut den Allgemeinen Rechtsschutzbedingungen von der Rechtsschutzversicherung abgedeckt wird. Eine unternehmerische Tätigkeit liege laut Gericht nicht vor (Az.: 12 O 8959/11). Frage nach Grundstückserwerb hier nicht

weiterlesen

Totalverlust beim König & Cie. Fonds MS Stadt Lübeck – Fachanwälte helfen Anlegern

Der vom Emissionshaus König & Cie. aufgelegte Schiffsfonds MS „Stadt Lübeck“ ist insolvent. Die 2009 mit erheblichen Nachschüssen der 235 Anleger des Fonds durchgeführte Sanierung ist gescheitert. Die mehr als 8 Mio. €, die die Anleger investiert haben, dürften verloren sein. Die Fondsgesellschaft, der bereits

weiterlesen

MPC Offen Flotte (Santa B Schiffe) – Zahlungsunfähigkeit der Schiffe droht

Fachanwälte helfen Schiffsfondsanlegern Die Krise auf den weltweiten Schifffahrtsmärkten macht auch vor dem Schiffsfonds „MPC Offen Flotte“ (MS Santa B Schiffe mbH & Co. KG) nicht halt. Wie den Anlegern im Mai 2012 mitgeteilt wurde, sind die 14 Containerschiffe bald nicht einmal mehr in der

weiterlesen
Totalverlust beim HCI Schiffsfonds Shipping Select 25 – Schadenersatz für Schiffsfonds Anleger

Totalverlust beim HCI Schiffsfonds Shipping Select 25 – Schadenersatz für Schiffsfonds Anleger

48 Mio. Euro haben rund 1.000 Privatanleger mit dem Ende 2007 platzierten HCI Schiffsfonds Shipping Select XXV verloren. Der Fonds investierte das Geld in vier Massengutfrachter, die Panamax-Bulker Voge Prestige, Voge Prosperity, Vogetrader und Vogevoyager. Da die Schiffe ohne feste Charterverträge fuhren, macht sich die

weiterlesen

MPC CPO Nordamerika-Schiffe 2 – Fachanwälte setzen Schadenersatz für Anleger durch

„Fünf im Einsatz auf den Weltmeeren“ heißt es auf dem Prospekt des von MPC aufgelegten Schiffsfonds CPO Nordamerika-Schiffe 2. Der Fonds hat fünf Containerschiffe erworben. Die Anleger haben insgesamt rund 83 Mio. € in den im Jahr 2008 aufgelegten Fonds investiert. Jetzt fürchten Anleger um

weiterlesen
Geschlossene Fonds als Altersvorsorge – die große Lüge der Anlageberater

Geschlossene Fonds als Altersvorsorge – die große Lüge der Anlageberater

Sie suchten eine sichere Anlage zum Aufbau ihrer privaten Altersvorsorge oder eine Möglichkeit, ihr Geld sicher im Alter anzulegen. Was ihnen stattdessen von ihren Beratern bei Banken und Sparkassen empfohlen wurde, waren Schiffs- und Immobilienfonds sowie sonstige hochriskante unternehmerische Beteiligungen, die nicht selten zum Totalverlust

weiterlesen

Santander Vermögensverwaltungsfonds Kapitalprotekt P von Liquidation des CS Euroreal betroffen

Fachanwälte setzen Schadenersatz für Anleger durch Das am 21. Mai 2012 verkündete Ende für den CS Euroreal macht eine Wiedereröffnung des Santander Vermögensverwaltungsfonds Kapitalprotekt P (WKN: SEB1AA / ISIN: DE000SEB1AA9) immer unwahrscheinlicher. Für die Anleger bedeutet dies, dass sie auf ihr angelegtes Geld möglicher Weise

weiterlesen
Atlantic Flottenfonds – Schadenersatz für Schiffsfondsanleger

Atlantic Flottenfonds – Schadenersatz für Schiffsfondsanleger

Fachanwälte setzen Anlegeransprüche durch Der im Jahr 2008 emittierte Atlantic Flottenfonds, in den Anleger rund 33 Mio. € investiert haben, ist am Ende. Für die vier Fondsschiffe wurde Insolvenzantrag gestellt. Aufgrund rückläufiger Charterraten und fehlender Fortführungsperspektive war ein wirtschaftliches Betreiben der vier baugleichen Chemikalien-/Produktentanker nicht

weiterlesen
Seite 32 von 61« Erste...1020...3031323334...405060...Letzte »

Ihre Anlegerkanzlei

Diese Seite bookmarken bei:

Google Yahoo Digg Folkd Reddit Webnews

Archiv