Anwaltshaftung: wenn der Anwalt plötzlich von der Klage abrät

In letzter Zeit häufen sich bei uns Anfragen von Anlegern, denen von ihrem ehemaligen Anwalt kurz vor Jahresende von der Erhebung einer Klage wegen angeblich fehlender Erfolgsaussichten dringend abgeraten wurde. Interessanterweise waren eben jene Anleger von diesen Anwälten zuvor angeschrieben worden, es waren ihnen die

weiterlesen

Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen in Kreditverträgen

Zahlreiche Widerrufsbelehrungen in Kreditverträgen entsprachen seit 2002 nicht den gesetzlichen Anforderungen. Für die Kreditkunden, die über ihre Widerrufsrechte nicht ordnungsgemäß belehrt wurden, eröffnet dies zum Teil die Möglichkeit, heute noch die Kreditverträge zu widerrufen. So in einem ursprünglich vom LG Mönchengladbach (Az. 3 O 223/10)

weiterlesen

Comdirect Bank zu Schadenersatz verurteilt: PRORENDITA DREI nicht als Altersvorsorge geeignet

Schadenersatz in Höhe von mehr als 33.000 € muss die Comdirect Bank AG an einen Kunden zahlen, dem von der Düsseldorfer Filiale der Comdirect Private Finance im Jahr 2006 zur Zeichnung einer Beteiligung am Lebensversicherungsfonds PRORENDITA DREI geraten worden war. Das Landgericht Itzehoe verurteilte die

weiterlesen

Erfolg gegen die Commerzbank AG bei Phishing

Mit Urteil des LG München vom 18. Februar 2014 konnte die Kanzlei Nittel sich für eine Mandantin gegen einen Anspruch der Commerzbank AG erfolgreich erwehren (Urteil noch nicht rechtskräftig). Die Mandantin hatte von einer „Internetbekanntschaft“ das Angebot erhalten, dass ihr zunächst ein höherer Geldbetrag überwiesen

weiterlesen

Falschberatung bei Schiffsfonds: Sparkasse Kraichgau muss Kunden Schadenersatz zahlen

Weil sie einen Kunden im Zusammenhang mit einer Beteiligung an einem Schiffsfonds falsch beraten hat, wurde die Sparkasse Kraichgau jetzt vom Landgericht Karlsruhe zu Schadenersatz verurteilt. Mehr als 23.000 € muss sie an ihren Kunden zahlen und erhält im Gegenzug die seinerzeit empfohlene Beteiligung am

weiterlesen

Verjährung der Anwaltshaftung

Auch ein Schadenersatzanspruch gegen den Anwalt unter dem Gesichtspunkt der Anwaltshaftung unterliegt der Verjährung. Nach den einschlägigen Verjährungsvorschriften beträgt die Verjährungsfrist 3 Jahre und beginnt in dem Zeitpunkt, an dem der Mandant Kenntnis davon hat oder bei Anwendung der auch in eigenen Angelegenheiten gebotenen Sorgfalt

weiterlesen

Schadenersatzklagen für Anleger eingereicht: MPC Offen Flotte

Schadenersatz wegen Beratungspflichtverletzungen und Prospektfehlern macht die auf die Vertretung geschädigter Kapitalanleger spezialisierte Kanzlei Nittel | Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht mit Büros in Neckargemünd, Berlin, Leipzig, Hamburg und München für mehrere Mandanten geltend. Vor dem Landgericht Hamburg wurden Klagen gegen die Gründungsgesellschafter des Fonds eingereicht. Verschiedene

weiterlesen

Santa-B Schiffe – Anleger klagen auf Schadenersatz gegen Sparkasse Hannover

Schadenersatz wegen Beratungspflichtverletzungen und Prospektfehlern macht die auf die Vertretung geschädigter Kapitalanleger spezialisierte Kanzlei Nittel | Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht mit Büros in Neckargemünd, Berlin, Leipzig, Hamburg und München für einen ihrer Mandanten geltend. Vor dem Landgericht Hamburg wurde Klage gegen die Sparkasse Hannover

weiterlesen

MPC MS Santa B Schiffe: Schadenersatzklage gegen ApoBank und Gründungsgesellschafter

Schadenersatz wegen Beratungspflichtverletzungen und Prospektfehlern macht die auf die Vertretung geschädigter Kapitalanleger spezialisierte Kanzlei Nittel | Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht mit Büros in Neckargemünd, Berlin, Leipzig, Hamburg und München für einen ihrer Mandanten geltend. Vor dem Landgericht Hamburg wurde Klage gegen die Deutsche Apotheker-

weiterlesen

FHH-Fonds 32 MS Rubina Schulte – MS Valerie Schulte: Totalverlust für Anleger

Es kam nicht wirklich überraschend. Nachdem am 29. Januar das vorläufige Insolvenzverfahren über das Vermögen der MS „Rubina Schulte“ Shipping GmbH & Co. KG eröffnet wurde, traf es nur einen Tag später das zweite Schiff des FHH-Fonds Nr. 32; über das Vermögen der MS „Valerie

weiterlesen
Seite 11 von 61« Erste...910111213...203040...Letzte »

Ihre Anlegerkanzlei

Diese Seite bookmarken bei:

Google Yahoo Digg Folkd Reddit Webnews

Archiv